Freitag, 17. Februar 2012

Hinab,hinab,hinab,..

Am liebsten würde ich mein ganzen Leben auskotzen,diese ganzen Gefühle,Erwartungen & Enttäuschungen, Erinnerungen,..
Ja ich weiß die Zeit heilt alle Wunden,aber bei mir geht es nichtmehr weiter. Als würde es die Zeit anhalten & nur darauf warten ,dass ich irgendwann aufgeben muss'.
ich weiß nichtmehr wo ich bin,ich bin müde vom warten,dass irgendwas passiert,müde davon in einer nie kürzer werdenden Schlange zu stehen. Ich klebe am Boden fest ,steh' dort,Andere ziehen schon lange an mir vorbei. Aber ich komm' nicht weiter,ich kann mich nicht fortbewegen,wegbewegen,weiterentwickeln.
Ich dachte ich kann fliegen,aber jetzt frage ich mich wieder,warum bin ich dann ertrunken?
Mein Zug ist abgefahren.

Kommentare:

  1. du wurdest getaggt
    weitere infos hier: http://learntolive-baby.blogspot.com/2012/02/theresa-mich-getaggt-hier-die-regeln-1.html

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön geschrieben♥
    Kenn ich, kenn ich nur zu gut.
    lg

    AntwortenLöschen